Camgirl Seiten: 20 Plattformen getestet (für Zuschauer und Girls)


Du suchst nach den besten Camgirl-Seiten? Dann bist du hier richtig. Wir haben die 20 wichtigsten Cam-Portale ausgiebig getestet, schließlich ist Camsex unsere Leidenschaft.

Was macht eine gute Camgirl-Plattform aus?

Vorneweg ein wichtiger Punkt: Es gibt nicht die perfekte Live Erotik Seite. Camgirls tummeln sich auf verschiedenen Webseiten und regelmäßig gibt es davon neue. 

Ein wichtiger Aspekt ist immer auch die eigene Präferenz, weshalb wir empfehlen, mehrere Camgirl-Seiten selbst auszuprobieren.

Dennoch soll dieser Test möglichst objektiv sein. Wir haben deshalb folgende Kriterien überprüft:

  • Design
  • Funktion
  • Kosten
  • Bedienbarkeit
  • Support
  • Auswahl an Camgirls
  • Qualität der Camgirls

Die besten Camgirl Seiten im Überblick

#1 Cam4

5/5

Direkt zur Seite:

Cam4 ist eine moderne Camgirl-Seite, die kostenlos genutzt werden kann. Es ist möglich dem Webcam-Girl in der Liveshow zuzusehen, dafür braucht man noch nicht mal einen Account.

Du bekommst hier alles, was man von einer Cam-Seite so erwartet: live Sex-Streams mit HD-Cams, einfache Bedienung, gute Amateur-Darsteller und eine gute Funktionalität.

#2 Chaturbate

5/5

Direkt zur Seite:

Auf Chaturbate findest du ein Urgestein der Camsex-Branche. Diese Webseite gibt es wirklich schon sehr lange. Lass dich von dem Retro-Design nicht ablenken. Die Anzahl an Amateur-Girls ist auf Chaturbate in dieser Liste ungeschlagen.

Die Nutzung gelingt ohne großen Schnickschnack. Der Textchat ist zwar nicht schön anzusehen, funktioniert aber gut.

#3 Jerkmate

5/5

Direkt zur Seite:

Jerkmate ist ein neues Camgirl-Portal, das besonders durch deren Werbung auf Erotikplattformen aufgefallen ist. Du findest hier Live-Sex-Webcams von Paaren, aber auch sehr vielen einzelnen Cam Girls.

Die Mitglieder sind sehr sexy, dennoch nicht abgehoben. Das besondere sind die guten Filterfunktionen auf Jerkmate. Das macht Lust, die ganze Breite an Amateuren auszuchecken.

#4 Visit-X

5/5

Direkt zur Seite:

Visit-X ist eine super Cam-Girl-Seite, wenn du bereit bist etwas für die Shows zu bezahlen. Die Qualität der Frauen ist wirklich beeindruckend. Neben der klassischen Camshow findest du dort auch qualitative Amateur-Pornos.

Weiterhin sind die Profilseiten der Webcamgirls auf Visit-X.net am besten aufgebaut. So lernst du Amateure und Stars noch besser kennen.

#5 MyDirtyHobby

5/5

Direkt zur Seite:

MyDirtyHobby ist keine klassische Live-Cam-Sex-Seite, sondern eine Community für Sexliebende. Der Hauptfokus liegt allerdings auch auf den Camgirl-Shows und Usern, die diese anschauen wollen.

Die Plattform ist gut aufgebaut und hat ein vielfältiges Angebot und erstklassige XXX-Cams. Viele deutsche Amateurstars aus dem Erotikbereich findest du hier.

#6 Bongacams

4,5/5

Direkt zur Seite:

Bongacams bietet ein kostenloses Modell für Zuschauer und Mitglieder. Mit dem Einsatz von Geld kannst du dir Premiumfunktionen erkaufen, allerdings ist die kostenlose Version ziemlich gut.

Die Models in der Sexcam machten auf uns einen guten Eindruck. Es gibt gute Filteroptionen und Tags, um die Suche einzugrenzen.

#7 MyFreeCams

4,5/5

Direkt zur Seite:

MyFreeCams ist eine tolle Webcamgirl-Seite, wo auch wirklich nur Frauen zugelassen werden. Die meisten Konkurrenten zeigen auch Männer oder Trans-Darsteller.

Der Aufbau vom Camportal ist leider sehr altmodisch und nicht mehr zeitgemäß. Insbesondere die winzigen Vorschaubilder sind nicht sehr gut gelungen. Dennoch genießt diese Seite ein hohes Ansehen in der Cam-Community.

#8 Stripchat

4,5/5

Direkt zur Seite:

Mit Stripchat kannst du nichts falsch machen. Als eine der größten live Cam-Portale gibt es hier eine tolle Auswahl der besten Cam-Girls

Darüber hinaus ist die Webseite modern designt, logisch aufgebaut und bietet viele interessante Funktionen, wie z.B. empfohlene Cams anhand deiner persönlichen Nutzung und sexuellen Vorlieben.

#9 Big7

4,5/5

Direkt zur Seite:

Auf Big7 findest du geile Frauen von Nebenan. Stehst du auf Dirty Talk und Amateur Camsex mit deutschen Frauen? Dann findest du hier genau das, wonach du suchst.

Big7 ist zwar nicht das größte und besten Portal in unserer Liste, dennoch kannst du dir sicher sein hier viel Spaß zu haben. Bedauerlicherweise ist die Website nicht kostenlos nutzbar, sodass du etwas Geld mitbringen musst.

#10 LiveJasmin

4,5/5

Direkt zur Seite:

LiveJasmin bietet nette Solo-Shows und vereinzelten Webcamsex. Von allen Portalen bietet es die luxuriöseste Aufmachung. Wenn du also auf High-Class-Girls stehst, bist du hier richtig.

Bei der Anmeldung erhältst du aktuell einen super Deal mit 50% Rabatt. Besonders beliebt auf dem Portal sind der Private-Chat und der Video-Call (Cam 2 Cam).

#11 XCAMS

4/5

Direkt zur Seite:

Gute live Sexcams findest du auf Xcams. Neben guten Amateurs findest du dort auch heiße Models. Zum Testen bekommst du zur Anmeldung 25 Credits geschenkt.

Auf der Seite findest du viele Darsteller aus Amerika und Osteuropa. Allerdings gibt es auch Camgirls aus den Niederlanden und Deutschland. Die reine Anzahl von Cams ist eher klein.

#12 LiveStrip

4/5

Direkt zur Seite:

LiveStrip gehört zur Liste den reinen deutschen Camportalen. Die Frauen dort arbeiten exklusiv für LiveStrip.

Die Website könnte ein Update bezüglich Design und Funktionen vertragen, funktioniert aber reibungslos. Kostenlos kannst du dir keine XXX-Cam anschauen. Neben dem Livestream gibt es dort auch Amateurclips anzusehen.

#13 Susi.Live

4/5

Direkt zur Seite:

Susi.Live bietet deutsche Camgirls (6000 angemeldet). Bei unserem Test waren 120 bis 240 Models online und verfügbar. Die Zahlungsoptionen sind gut, wobei Paypal fehlt.

Ansonsten findest du auf dieser Seite neben live Webcam-Sex und guten Usern gute Videos für ein paar Coins. Übrigens kannst du hier auch Telefonsex vor der Cam haben.

#14 Streamate

4/5

Direkt zur Seite:

Streamate hat ein weites Angebot an Camgirls und Guys. Im deutschsprachigen Raum gehört es zu den eher unbekannten Camportalen. Du wirst hier auch kaum ein deutsches Webcamgirl finden.

Dafür waren bei unserem Test mehrere Österreicherinnen unterwegs. Interessant ist die Filterfunktion nach Fetischen, wie z.B. "Femdom, Anal, oder Roleplay".

#15 Camster

4/5

Direkt zur Seite:

Camster ist eine gute Alternative zu den bekannten Camgirl-Sites. Die Aufmachung hat uns gut gefallen und es gibt ein Geschenk von 120 Credits zur Kontoeröffnung.

Das Design ist gut, es gibt gute Features, wie z.B. die Dildo-Control über Bluetooth, oder der Party-Chat und vieles mehr.

#16 Cams.com

3,5/5

Direkt zur Seite:

Cams.com ist gehört zu den guten internationalen Camgirl-Seiten. Alles, was dein Herz begehrt, findest du hier. Sexy Models aller Geschlechter, live Camshows, immer über 300 Cams online und gute Filteroptionen.

Die Bedienbarkeit ist einfach verständlich. In den Details, wie z.B. den Kosten, ist Cams.com aber nur Mittelmaß.

#17 Sex.co.uk

3,5/5

Direkt zur Seite:

Auf Sex.co.uk findest du nette Camgirls aus Großbritannien und allen anderen Ländern. Wenn du vor allem auf Amateurgirls von Nebenan suchst, solltest du diese Erotik-Seite ausprobieren.

Die Website ist auch auf Deutsch verfügbar und bietet einiges an deutschsprachigen Models. Besonders gut hat uns die Kategorisierung auf der linken Seite gefallen.

#18 Flirt4Free

3,5/5

Direkt zur Seite:

Flirt4Free bietet viele HD-Cams an. Nebenbei findest du hier die besten Cam Girls aus dem englischen Sprachraum. 

Der Service dieser Camgirl-Seite ist leider nicht kostenlos. Mit den kostenlosen Tokens zur Anmeldung kann man aber zumindest eine gute Session ausprobieren, bevor man sich weiter verpflichtet.

#19 ImLive

3,5/5

Direkt zur Seite:

ImLive überzeugt uns mit dem vielfältigen Angebot. Auch für zukünfige Camgirls ist die Seite interessant, weil man hier viel Geld verdienen kann. 

Die besten Cams findest du direkt auf der Startseite. Für die richtig guten Liveshow musst du auf "Top Hosts Arena" gehen. Dort gibt es bekannte und "Award-Winning" Girls zu bestaunen.

#20 XLoveCam

3,5/5

Direkt zur Seite:

XLoveCam ist nicht die beste Webcamgirl-Seite der Welt, hat allerdings eine große Portion Charm und ist noch etwas unbekannt. Die Bedienbarkeit ist exzellent, z.B. kann man die Größe der Vorschau-Steams anpassen oder nach der Augenfarbe filtern.

Das tiefrote Design strahlt eine gewisse Erotik aus und macht das Portal in unseren Augen einen Besuch wert.

Gute Cam Girl Seiten mit deutschen Babes

Suchst du spezifisch Seiten für Webcam-Sex, auf der viele deutsche Camgirls unterwegs sind? Dann empfehle ich dir folgende Auswahl:

Auf allen anderen Webcam-Seiten findest du auch Models und Amateure aus Deutschland, allerdings ist die Anzahl eher eingeschränkt.

Gute Camgirl Sites mit Girls aus aller Welt

Wenn du Englisch sprichst oder dir egal ist, was das Camgirl so von sich gibt, dann empfehle ich dir folgende Livecam-Erotik:

Bei diesen Cam Girl Seiten kannst du dir sicher sein, dass es Webcams mit HD-Qualität sind und erstklassige Camgirls, die ihr Publikum befriedigen.  

Beste Camgirl Seiten, um selbst Darsteller zu werden

Wenn du überlegst, selbst Camgirl zu werden, ist dir sicher besonders wichtig Geld zu verdienen. Prinzipiell eigenen sich dazu alle oben genannten Camgirl-Plattformen. 

Es ist allerdings empfehlenswert, dich auf eine Sexcam-Seite zu spezialisieren, wo sich Deutsche Cambabes tummeln. So ist der Wettbewerb zu deiner Konkurrenz einfacher, als wenn du dich mit Frauen aus aller Welt misst.

Zum Geld verdienen passen gut Cam4 und/oder Visit-X. Alles, was du brauchst, ist ein PC, Laptop oder Smartphone mit Webkamera. Die Anmeldung kannst du ganz einfach online (innerhalb von ein paar Minuten) erledigen.

Jetzt direkt Cams ansehen!

Cam4 Erfahrungen
Schreib einen Kommentar!

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit einem Stern makiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}